Torsten Peter Schnick

Download
VITA_Schnick.pdf
Adobe Acrobat Dokument 123.2 KB

Geboren  1968
Größe  164 cm
Haare  dunkelblond
Augen  blau-grau
Nationalität  Deutsch
Sprachen  Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse) 
Dialekte  Kölsch, Rheinisch
Stimmlage  Tenor

Instrument  Akkordeon, Gitarre, Klavier

Sport  Inline-Skaten, Ski Alpin, Tennis 

Tanz  Tango Argentino, Walzer

Besonderes Gesang, Sprecher, Synchron, Erzähler

Wohnmöglichkeiten  KÖLN, Bremen, Hamburg, Berlin 
Führerschein  B - PKW

©Janosch Pugnaghi


Film / Fernsehen (Auswahl)

 

2021

 

Gefährliche Nähe

Regie: Nico Zingelmann / TVNOW

 

Marie Brand

Regie: Judith Kennel / ZDF

2018

 

Wendy 2

Regie: Hanno Olderdissen / Kino

2016

 

Wilsberg

Regie: Marc Rensing / ZDF

2015

 

Marie Brand

Regie: Judith Kennel / ZDF

 

Über Barbarossaplatz (AT)

Regie: Jan Bonny / WDR

 

 

Frederick

Regie: Marco Romagnoli / Spielfilm

 

 

Das Mädchen Marie

Regie: Marco Romagnoli / Kurzfilm

 

 

Unser täglich Film

Regie: Marco Romagnoli / Kurzfilm

2014

 

...und dann noch Paula

Regie: Joseph Orr / ZDF

 

 

Intro

Regie: Marco Romagnoli / Kurzfilm

2013

 

Stereo

Regie: Maximilian Erlenwein / Kino

 

 

Aller et rétour

Regie: Hannah Dörr / Kurzfilm

2012

 

Tatort
Regie: Andreas Herzog / ARD

2011

 

Monkey Sandwich

Regie: Wim Vandekeybus / Kino

Theater (Auswahl)

seit 1990      

                        

festes Ensemblemitglied im Schauspielhaus Köln

 

2021

 

Eine Winterreise

Rolle: Diverse / Regie: Frauke Meyer / Sommerblut Festival Köln 

  Virtual Brain

Rolle: Der Dermatologe / Regie: Andrea Bleikamp / Wehr 51 

2020

 

Der Trafikant

Rolle: Der Trafikant u.a. / Regie: Martin Pfaff / Schlosstheater Neuwied 

2019-20

 

Aladin

Rolle: Der Sultan / Regie: Oliver Grabus / Schlosstheater Neuwied 

2018-20

 

Arsen und Spitzenhäubchen

Rolle: Dr. Einstein / Regie: Andreas Lachnit / Schlosstheater Neuwied

2018-19

 

Heroes

Rolle: Prince / Regie: Andrea Bleikamp / Orangerie im Volksgarten Köln

2015

 

Pinocchio

Rolle: Gepetto / Regie: Martin Kindervater / Theater Oberhausen 

2013

 

Gabe/Gift

Rolle: diverse / Regie: Anna Viebrock / Schauspiel Köln 

2012-13

 

Männer

Rolle: diverse / Regie: Karin Beier / Schauspiel Köln 

2010-13

 

Die Schmutzigen, die Hässlichen und die Gemeinen

Rolle: Kevin / Regie: Karin Beier / Schauspiel Köln

Auszeichnungen

2011                    THEATER PUR bester Schauspieler in der Spielzeit 2011/12

2010                    Nominierung bei Theatertreffen zum besten Schauspieler

Ausbildung

1990 - 1999         Schauspiel Köln - Torsten Peter ist Autodidakt